Podcast Einfachheit & Innovation kostenlos abonnieren

iTunes

Android
Subscribe on Android
Sondcloud
Abonnieren per Mail
[bctt tweet=”#Wieso muss Komplexität nicht immer schlecht sein? #Einfachheit #Podcast #Erfolg” username=”brainconnection”]

Komplexität muss nicht schlecht sein – wann ist sie sinnvoll und wann muss etwas einfach sein?

Komplexität muss nicht schlecht sein. An der richtigen Stelle trägt sie zur Innovationsfähigkeit bei. Jedoch gilt es die richtige Abgrenzung zum Nutzer zu definieren. Dort ist Einfachheit gefragt. Es kommt daher stets darauf an, aus welcher Perspektive dieses betrachtet wird. In dieser Episode erläutere ich dir an einem Beispiel, wann Komplexität und Kompliziert förderlich ist und wann nicht. Der Umgang mit Komplexität und Kompliziertheit ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Unternehmen.
Du verstehst danach, wo und wie du selbst einen Weg findest, dies für dich zu überprüfen.

Anmerkung

Wer mehr über die Definition von Einfachheit wissen möchte, erfährt dies in der Episode 0002 Was heisst Einfachheit?

Erlerne an 1 Tag die praktische Anwendung der Prinzipien der Einfachheit!

Pin It on Pinterest

Share This