Podcast Einfachheit & Innovation kostenlos abonnieren

iTunes

Android
Subscribe on Android
Sondcloud
Abonnieren per Mail

Design Thinking und Einfachheit – wie kombiniert man dies optimal? Klick um zu Tweeten

Design Thinking und unser Konzept der Einfachheit ergänzen sich perfekt!

Design Thinking ist in der Zwischenzeit schon etabliertes Hilfsmittel im Innovationsmanagement. Produktmanager, Entwicklungsabteilungen und Innovationsverantwortliche setzen es vielseitig ein. Und es hat den gleichen Fokus wie das Thema Einfachheit: den Kunden und Nutzer.

Im Grundsatz ist es  ein Gerüst, ein Rahmen, der mit konkreten Inhalten gefüllt werden muss. Die Denkweise und Instrumente unseres Simplicity-Konzepts lassen sich hier sehr gut mit dem Ansatz des Design Thinking kombinieren. Im Zentrum steht der  Kunde und Nutzer und seine Bedürfnisse. Offensichtlich ist nicht sofort zu erkennen, was wirklich einfach ist. Die Schwierigkeit liegt im Verstehen der versteckten Anforderungen hinter einem Verhalten, einer Handlung oder Aktivität.  

Erlerne an 1 Tag die praktische Anwendung der Prinzipien der Einfachheit!

Kundenstimme zum Simplicity-Training
Volle Wucht: bei toller Stimmung und mit hoher Dichte vermittelt Michael Hartschen Ansätze, Dinge zu vereinfachen. An den konkreten Beispielen wird einem das enorme Potenzial von Simplicity richtig bewusst.
Michael Gabathuler, Projektleiter Produktentwicklung, Gesundheitsförderung Schweiz

Wirklich kreative, gute und damit einfache Lösungen sind nicht einfach zu entwickeln. Und ob der Anspruch der Einfachheit wirklich erfüllt wurde, entscheidet stets der Kunde oder Nutzer und nicht der Entwickler. Wenn der Zugang zu Verwendung fehlt, können diese Informationen nicht in die Entwicklungsabteilungen oder in das Marketing zurückfliessen.

In dieser Episode des Podcast erläutere ich dir an den einzelnen Teilschritten des Design Thinking Konzeptes, wo und wie der Aspekt der Einfachheit dort eine Rolle spielt. Anhand von einzelnen Praxisbeispielen verstehst du, dies selbst auf eigene Erlebnisse und Erkenntnisse umzusetzen.

Wie du deine Fähigkeiten zu mehr Einfachheit und Design Thinking ausbauen kannst – unsere Empfehlungen!

Pin It on Pinterest

Share This